Hans Clarin
(Stand: 07.10.2006)


Hans Clarin spielte zwar nur in einer einzigen Folge "Hesselbach" mit,
 fiel darin aber besonders auf (Titelfigur).
 Deswegen und wegen seiner sonstigen großartigen Karriere hier diese ausführliche Widmung.

Geboren 14.09.1929 in Wilhelmshaven
Gestorben 28.08.2005 in Aschau am Chiemsee, akutes Herzversagen
Bemerkungen Eigentlich: Hans Joachim Clarin
Aufgewachsen in Frankfurt
Wollte ursprünglich Musiker werden, besuchte Musisches Gymnasium in Frankfurt (Internat),
gab diese Pläne aber auf, da Mitschüler ihm wesentlich begabter erschienen,
wollte dann Landwirt werden und besuchte deshalb eine Landwirtschaftsschule

Bayerischer Staatsschauspieler,  Residenztheater
Debut 1950, 1952 - 1967 Münchner Kammerspiele
"Entführung aus dem Serail", 1956

mehr als 24 Filme und mehr als 100 Fernsehspiele,
 u. a. auch Stimme von Cookie in "Seventyseven Sunsetstrip",
"Pumuckel",

TV-Serien wie "Peter und Paul", "Bergpfarrer II", ...
Puck in "Sommernachtstraum", Shakespeare
"Charleys Tante"
Moliere, Nestroy, Strindberg

eine der letzten Rollen:
"In aller Freundschaft" (Folge "Systemfehler")

spielte u.a. 1961 zusammen mit Heinz Rühmann in "Max, der Taschendieb",
"Das índische Tuch" (Wallace, 1963), "Zimmer 13" (Wallace, 1963),
"Pepe, der Paukerschreck" (1969 mit Hansi Kraus und Uschi Glas)

führte auch Regie
Autor

letzter großer Kinofilm und -erfolg: "Hui buh - das Schlossgespenst"

bekam kurz vor seinem Lebensende eine Virusinfektion seiner Stimmbänder,
die ihn fast seine Stimme kostete

Familie Ehefrauen:
Christa Maria Gräfin von Hardenberg ( seit 1995 bis zum Tod von Hans Clarin)
Irene Reiter (geschieden)
Margarethe Freiin von Cramer-Klett (geschieden)

Töchter:
Irene Clarin (Schauspielerin, mit Irene Reiter)
Angela (mit Irene Reiter)
Manuela (mit Irene Reiter)
Anna (mit Margarethe Freiin von Cramer-Klett)

Sohn:
Phillip Clarin (mit Margarethe Freiin von Cramer-Klett)

Figur
Herr Niebüll, der Windhund, späterer Besitzer Hotel Goldener Schwan
Familie der Figur heiratet die Tochter Rosi von Herrn Klotz, Besitzer des Hotels Goldener Schwan
spielt mit
in Folge
49
Persönliche,
äußerst indirekte
Verbindung
Irgendwann zwischen 1984 und 1989 schulte ich seine Schwester
in deren Büro in Frankfurt in Microsoft Word.
Da sie die Schulung kurz unterbrach, um ihrem Bruder telefonisch
zum Geburtstag zu gratulieren, muß es wohl am 14.09. gewesen sein!

Hesselbach-Seite

Hesselbach Personen

Zum Kopf der Seite

Hobby-Seite

Startseite

(www.zelczak.com/hesselhc.htm)