Kodierung von Codes:

(nur Deutschland):

Durch meine Vereinfachungen hat sich auch die Umkehrung der Schritte 5 und 2 aus der Dekodierung sehr stark vereinfacht!

Beispiel (Deutschland):
Da (wie bereits erwähnt) Tag, Monat und Jahr aus der Uhr des Videorekorder bzw. der Fernbedienung entnommen werden und nicht im Code enthalten sind, wurde unser gedachter Videorekorder auf ein Datum zwischen 1. - 6.5.2001 gesetzt.

Sendung: 7.5.2001, Sender NTV (Showview-Leitzahl 7), 10:00 Uhr, Dauer 15 Minuten

1. Kanal (vorher 1 von der Showview-Leitzahl subtrahieren!) und Zeit-Index binär bestimmen.
Kanal = 7 - 1 = 6 = 00110
Zeit-Index = 135 = 0010000111

2. Kanal- und Zeit-Index-Bits nach obigem Schritt 7 der Dekodierung zu Top2 und Newtop neu zusammensetzen und in dezimal umrechnen:
Top2 = 11101 = 29
Newtop = 0000100001 = 33

3. Zahl Bottom berechnen: von Tag 1 subtrahieren, das Ergebnis mit 32 multiplizieren, 1 addieren.
Tag = 7
Bottom = 7 - 1 = 6 * 32 = 192 + 1 = 193.

4. Aus Newtop wird Top berechnet:
von der letzten Stelle wird die vorletzte Stelle subtrahiert (modulo 10) um die letzte Stelle der neuen Zahl zu bekommen,
von der vorletzten die davor etc.
Von der ersten Stelle wird die letzte Stelle des Tages subtrahiert (modulo 10) für die erste Stelle der neuen Zahl..
Der Rest der zweistelligen Jahreszahl modulo 16 (um 1 erhöht) ergibt die Anzahl der benötigten Durchgänge.
Falls Top weniger Stellen hat als Newtop, so wird das alles nochmals durchlaufen, bis beide gleich lang sind.
Beispiel:
Newtop = 33
Tag = 7

Jahr 01 modulo 16 = 1, also wird der Vorgang zweimal durchgeführt.

Letzte Stelle neue Zahl = 3 - 3 = 0
Vorletzte Stelle neue Zahl = 3 - 7 = 6
Neue Zahl = 60

Letzte Stelle neue Zahl = 0 - 6 = 4
Vorletzte Stelle neue Zahl = 6 - 7 = 9
Neue Zahl = 94
(also Top = 94)

5. Am einfachsten errechnet man jetzt wohl die benötigte Zahl Offset, indem man sie wie im Schritt 5 der Dekodierung aus Top berechnet (s. o.).
Top = 94, Tag = 7. Jahr = 01 (nur letzte beide Stellen zählen!)
Offset = (normale Addition der Ziffern aus Top) 9 + 4 = 13

Jahr modulo 16 = 1, also wird der Vorgang zweimal durchgeführt.

Letzte Stelle neue Zahl = 9 + 4 + 7 = 0
Vorletzte Stelle neue Zahl = 9 + 7 = 6
Neue Zahl = 60 (wird als Basis für nächsten Durchlauf genommen!)
Offset = 13 + 0 = 13

Letzte Stelle neue Zahl = 6 + 0 + 7 = 3
Vorletzte Stelle neue Zahl = 6 + 7 = 3
Offset = 13 + 3 = 16
(also Offset = 16)

6. Nun können wir aus der Formel Top2 = (Rem + Tag * (Monat+1) + Offset) modulo 32 aus Schritt 6 der Dekodierung die einzige offene Zahl Rem berechnen.
Tag = 7
Monat = 5
Offset = 16
Top2 = 29
29 = (Rem + 7* (5+1) + 16) (modulo 32)
Rem = 29 - (7* (5+1) + 16) = 29 - (42 + 16) = -29 = 3 (da modulo 32!)

7. Jetzt muß noch Rem + Bottom+ (Top * 1000) berechnet werden, um die Code-Zahl zu bekommen.
Rem = 3
Bottom = 193
Top = 94
Code-Zahl = 3 + 193 + 94000 = 94196

8. Letzter Schritt: die Showview-Zahl aus der Code-Zahl berechnen.
Um die 1. Stelle der neuen Zahl zu bekommen, wird die 2. Stelle der Code-Zahl von der 1. Stelle der Code-Zahl subtrahiert (modulo 10).
Für die 2. Stelle wird die 3. von der 2. Stelle subtrahiert (modulo 10) usw.
Dieses Verfahren wird noch zweimal wiederholt.
Das Verfahren endet erst, wenn die Showview-Zahl genauso lang ist wie die Code-Zahl. FERTIG!
Code-Zahl = 94196
1. Stelle neue Zahl = 9 - 4 = 5
2. Stelle: 4 - 1 = 3
3. Stelle: 1 - 9 = 2
4. Stelle: 9 - 6 = 3
5. Stelle: 6
Neue Zahl: 53236
5 - 3 = 2
3 - 2 = 1
2 - 3 = 9
3 - 6 = 7
6
Neue Zahl: 21976
2 - 1 = 1
1 - 9 = 2
9 - 7 = 2
7 - 6 = 1
6
Also: Showview-Zahl = 12216

Showview-Seite

Startseite