(Stand: 11.06.2000)
Showview-Zahl, 1 - 6 oder 9 Stellen (ohne Bindestriche) Tag Monat Jahr

(Mein durchgerechnetes Beispiel ist Showview 300-074-598 am 1.5.2000)

Endergebnis: Bei den hinterlegten Tabellen könnten noch Fehler enthalten sein,
die Rückwirkungen auch auf die Bitaufteilung haben könnten.
Kommentar:

Schritt 1:

Minuten-Differenz:

Schritt 2: (von rechts nach links berechnen!)

           
                    =
                =    
            =        
        =            
    =                
=                    
1. Zwischenergebnis:
           
= = = = = =
2. Zwischenergebnis:
           
= = = = = =
Resultat:

Dieser Schritt wird nur benötigt, falls das obige Resultat kürzer ist als die Original-Showview-Zahl.

           
= = = = = =
1. Zwischenergebnis:
           
= = = = = =
2. Zwischenergebnis:
           
= = = = = =
Resultat:

Falls das obige Resultat immer noch kürzer ist als die Original-Showview-Zahl, wird das Untenstehende (evtl teilweise) ausgeführt.

Zwischenresultat 1: Zwischenresultat 2: Resultat:
Zwischenresultat 1: Zwischenresultat 2: Resultat:
Zwischenresultat 1: Zwischenresultat 2: Resultat:
Zwischenresultat 1: Zwischenresultat 2: Resultat:

 

Neuer Code:

Schritt 3:

Top (des neuen Codes) =
Bottom (des neuen Codes) =

Schritt 4:

Tag =
Rem =

Schritt 5::

Offset =
Anzahl der Wiederholungen: =
1: Top ( = = =) Offset =
2: Top ( = = =) Offset =
3: Top ( = = =) Offset =
4: Top ( = = =) Offset =
5: Top ( = = =) Offset =
6: Top ( = = =) Offset =
7: Top ( = = =) Offset =
8: Top ( = = =) Offset =
9: Top ( = = =) Offset =
10: Top ( = = =) Offset =
11: Top ( = = =) Offset =
12: Top ( = = =) Offset =
13: Top ( = = =) Offset =
14: Top ( = = =) Offset =
15: Top ( = = =) Offset =
16: Top ( = = =) Offset =
Newtop Offset

Dieser Schritt wird nur benötigt, falls das obige Newtop kürzer ist als das ursprüngliche Top:

Newtop Offset

Diese Werte werden für die weiteren Berechnungen benutzt:

Newtop Offset

Schritt 6:

Top2 =

Schritt 7:

Newtop = z9 k4 k3 z8 z7 z6 z5 z4 z3 k2

 

Top2 = (binär) z2 k1 z1 k0 z0

 

Kanal-Bits = k4 k3 k2 k1 k0 = =
16 8 4 2 1

 

Zeitindex-Bits = z9 z8 z7 z6 z5 z4 z3 z2 z1 z0 =
512 256 128 64 32 16 8 4 2 1

Schritt 8::

(http://www.zelczak.com/showv_js.htm)


Falls Sie Kommentare, Vorschläge oder Fragen haben, füllen Sie untenstehendes Feld aus und klicken Sie auf den "Abschicken"-Knopf.
Vielleicht müssen Sie Ihr Email-Programm starten, um Ihre Message abzuschicken!
Sie bekommen von mir nur dann (evtl.) Email, falls Sie das so wollen!.

Mein Kommentar:

Bitte informieren Sie mich, falls es Neuigkeiten über die 7. und 8. Stelle gibt:

Dekodier-Seite

Startseite